modern-kamine-jc-bordelet-unternehmen

Ein schöpferisches Unternehmen


Im Jahr 1976 spezialisierte sich der Designer Jean Claude Bordelet auf die Entwicklung und Produktion von Feuerstätten und nahm sehr schnell eine Vorreiterrolle bei der Gestaltung von Farbe in Kombination mit der perfekten Beherrschung von Metallkunst-Techniken ein. Seitdem hat sich die Firmenphilosophie nicht verändert: Vertrauenswürdigkeit, Innovation, Know-how und Zuverlässigkeit sind Leitmotive, die den Designer zu einer unumgänglichen Referenz machten.
Im Jahr 2006 trat das Unternehmen JC Bordelet der Gruppe Seguin bei, die ihre Werte teilt, und verfügt seitdem über ein namhaftes Netzwerk und anerkannte Expertise, mit denen es seine Kreationen allgemein zugänglich machen möchte.